SIVAS

SIVAS

PR PROJECT

Kinostart: 3. Dezember 2015

Der türkische Oscar®-Beitrag startet ab 3. Dezember bundesweit im Kino – Ein Film von Kaan Müjdeci

SIVAS ist ein bewegender Film über einen Jungen an der Schwelle zum Erwachsensein, der sich plötzlich mit den archaischen Strukturen eines anatolischen Dorfes konfrontiert sieht und seine Rolle darin neu begreifen muss.

SIVAS ist die Geschichte des elfjährigen Aslan und des Kampfhundes Sivas. Nach einem Kampf, in dem Sivas schwer verletzt von seinen Besitzern zurückgelassen wird, nimmt Aslan das Tier zu sich. Schon bald entwickeln die beiden eine tiefe Beziehung zueinander. Gleichzeitig beherrscht eine Rivalität mit Osman, dem Sohn des Dorfoberhauptes, das Leben des Jungen: Osman erhält die Hauptrolle des Prinzen in der Schulaufführung von „Schneewittchen“ und kommt so der Prinzessin, der Mitschülerin Ayse, näher. Aslan versucht sie derweil mit seinem neuen Freund zu beeindrucken. Sivas, der zu neuer Lebenskraft gefunden hat, gewinnt einen Hundekampf nach dem anderen. Als Sivas Kampferfolge jedoch die Aufmerksamkeit des Dorfoberhauptes erlangen, ändert sich Aslans Rolle in der archaischen Dorfgemeinschaft: Plötzlich befindet er sich in einem Crashkurs zum Erwachsensein und lässt seine Prinzessin zurück.

SIVAS ist der türkische Oscar®-­Beitrag für den besten fremdsprachigen Film 2016 und das Spielfilmdebüt von Kaan Müjdeci. Der Regisseur und Drehbuchautor wurde 1980 in Ankara geboren und lebt seit 2003 in Berlin-­Kreuzberg. SIVAS erhielt 2014 neben der Auszeichnung Best Youth Feature Film bei den Asia Pacific Screen Awards den Special Jury Prize bei den Internationalen Filmfestspielen von Venedig und lief auf zahlreichen internationalen Filmfestivals (Auswahl): Karlovy Vary, Sarajevo, Tallinn, Tokyo, Goa, Abu Dhabi, Hong Kong. Weltpremiere feierte der Film am 4. September 2014 im Rahmen des Wettbewerbs der Filmfestspiele von Venedig. Am 31. Oktober 2014 wurde SIVAS in der Türkei uraufgeführt, wo er sowohl vom Publikum als auch von den Kritikern mit Begeisterung aufgenommen wurde. In Deutschland lief er erstmals 2014 auf dem Filmfest Hamburg. Am 25. Oktober 2015 startet SIVAS auch in Japan.

©/CREDITS:

Coloured Giraffes

SHARE: